Meldung


2019-01-04 Die ZAMG meldet: Warnung Starker Schneefall.

Teile Österreichs

Die ZAMG meldet: Warnung Starker Schneefall. Gültig ab 04.01.2019, 13:26. Gilt bis 07.01.2019, 12:00.


Details:

Im Warnzeitraum tritt starker Schneefall mit hohem Gefahrenpotenzial auf. Beeinträchtigungen der Infrastruktur (Verkehr, Energieversorgung, Telekommunikation) sind zu erwarten. Bäume und große Äste können unter der Schneelast brechen. Straßen und Schienenwege können unpassierbar sein. Unterbrechungen des Flugbetriebs sind möglich. Bei gleichzeitigem starkem Wind kommt es zu Schneeverwehungen. Die Lawinengefahr steigt weiter an.


Hinweise:

Beachten Sie die Anweisungen der zuständigen Behörden! Vermeiden Sie nicht notwendige Autofahrten! Beachten Sie die Gefahr von Dachlawinen! Informieren Sie sich über die aktuelle Verkehrslage (Straße, Schiene, Luftverkehr)! Beachten Sie die Lawinenlageberichte! Treffen Sie Vorkehrungen für mögliche Stromausfälle! http://warnungen.zamg.at

Image Screenshot_20190104-133604_KATWARN